InfiPoints

3D-Simulation

InfiPoints ermöglicht eine Vielzahl von Simulationen durch Nutzung der Punktewolken und CAD-Daten - planen der Ein- und Ausbauwege von Bauteilen oder der Vergleich von Konzepten und Plänen mit der Realität und mehr.

Messen

InfiPoints bestimmt die Entfernung zwischen zwei beliebigen Punkten sowie auch die Entfernungen und Winkel zwischen extrahierten Ebenen und Zylindern. Das ermöglicht dem Anwender eine genaue und effiziente Messung während der Begutachtung der Daten.

  • Measuring Dimensions

Interferenzprüfung

InfiPoints findet Interferenzen zwischen importierten CAD-Daten und Punktewolkendaten. Die Echtzeitkollisionsprüfung ermöglicht den schnellen Vergleich von CAD-Modell und Punktewolken. InfiPoints bietet zudem eine Funktion zur Interferenzprüfung durch Verschieben/Bewegen des CAD-Modells entlang eines vom Anwender festgelegten Pfades.

  • Interference CheckingLinks: Durch Verändern des CAD-Modells mit der Maus werden Interferenzen sofort sichtbar.
    Rechts: Interferenzerkennung während das Modell entlang eines vordefinierten Pfades bewegt wird.

Bearbeiten von Punktenwolken

InfiPoints klassifiziert Punkte in Ebenen (Layer). Das erlaubt das Verbergen von unwichtigen Punkten oder das Hervorheben von bestimmten Punktegruppen. InfiPoints extrahierrt zudem Punkte für Bauteilsimulationen der Ein- und Ausbauwege, Layoutveränderungen und mehr.

  • Editing Point Cloud Data

Vergleich von Punktewolken- und CAD-Daten

InfiPoints erfasst die Unterschiede zwischen gescannten Daten und CAD-Daten des Design-Konzeptes. Diese Funktion ist ideal um Änderungen zwischen der geplanten Konstruktion und dem tatsächlichen Zustand nach der Konstruktion festzustellen.

  • Comparison between Point Cloud and CAD
Scroll